Die Herzöffnungs-Meditation ( im englisch sprachigen Raum Open Heart Meditation) wird auf der Welt in über 40 Ländern von mehr als 44.000 Leuten ausgeübt.

Das Programm ist offen für alle Religionen und Überzeugungen, wobei der Schwerpunkt darauf liegt, dem Herzensgefühl zu folgen, um ein glücklicheres, stressfreieres und gesünderes Leben zu genießen.


Herzöffnungs-workshops finden weltweit statt. Irmansyah Effendi, der Begründer dieser Meditation ist einmal im Jahr in Europa/Deutschland zu Gast.

 


In Hamburg gibt es die Möglichkeit die Meditation direkt kennenzulernen, nämlich bei unseren regelmäßig stattfindenden Treffen für die Öffentlichkeit (siehe Aktuelles).

Außerdem bieten wir Herzöffnungs-Workshops an.